Archiv für den Monat: April 2006

Erneut rechte Gewalt

Gut anderthalb Wochen nach dem Angriff auf einen Deutsch-thiopier in Potsdam, kam es in der Nacht zum Mittwoch erneut zu einer auslnderfeindlichen Gewalttat. Ein 39-jhriger Togoer wurde bei dem bergriff von drei Mnnern angegriffen und am Kopf verletzt. Es konnten drei Tatverdchtigen im Alter von 19, 23 und 24 Jahren festgenommen werden. Gegen zwei von Ihnen wurde Haftbefehl wegen gefhrlicher Krperverletzung erlassen.

Gelesen auf news.yahoo.com

19-Jähriger überfallen.

Am späten Freitagabend wurde ein 19-Jähriger vor einer Diskothek in Karow von drei Männern überfallen und zur Herausgabe von Handy und Zigaretten gezwungen. Dabei wurde er geschlagen und getreten. Verletzt konnte er sich zum Eingang der Diskothek retten, woraufhin ein Ordner einen der Täter festnehmen konnte. Der Mann hatte erst kürzlich eine Freiheitsstrafe verbüßt. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen. Das 19-jährige Opfer musste sich mit Nasenbeinbruch, Prellungen und Schwellungen in einem Krankenhaus behandeln lassen.

Gelesen auf news.yahoo.com

Brand in Supermarkt

Bei einem Brand in einem Supermarkt entstand am Montagmorgen ein schaden von geschätzt 20.000 Euro. Das Feuer war aus ungeklärter Ursache in einem Aufenthaltsraum ausgebrochen und hatte ihn völlig zerstört. Menschen und angrenzende Räume waren nicht gefährdet, durch den Rauch wurden aber offen liegende Waren unbrauchbar.

Gelesen in den Lübecker Nachrichten.